Termine

Veranstaltung 

Titel:
Zeitenwende: Wie die Rechtsextremen Skins und HipHop (auch in Aachen) entdeckten
Wann:
02.07.2019 - 02.07.2019 19.00 h - 21.00 h
Wo:
Volkshochschule Aachen - Aachen
Kategorie:
Veranstaltungen der "Partnerschaft für Demokratie"

Beschreibung

Ähnlich wie die historischen Vorbilder wildern auch die neuen Nazis in den Kulturen ihrer Gegner und wollen so nach außen hin ebenso cool und hip wirken wie eine Jugend(sub)kultur. Während in der Region Aachen die Vertreter der „Wiking-Jugend“ (WJ) einst noch uniformiert auffielen, gab es später Neonazi-Skinheads und noch später HipHopper. Verkehrten „Naziglatzen” und Punks in den 1980er Jahren oft noch in denselben Kneipen, kam es bald schon zu Schlägereien. Der Journalist Michael Klarmann hat jene fast 40 Jahre dauernde Regionalhistorie für den Begleitband zur Ausstellung „Uns gehört die Stadt. Kids, Kunst und Krawall in Aachen“ skizziert. Der Vortrag greift Aspekte des Textes auf und vertieft andere.

 

Michael Klarmann

2. Juli 2019 (2 Ustd.)

Di 19–21 Uhr • Kein Entgelt

VHS, Peterstraße 21–25, Forum

Veranstaltungsort

Wo?:
Volkshochschule Aachen   -   Website
Straße:
Peterstr. 21 - 25
PLZ:
52062
Stadt:
Aachen

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfübar